Seit mittlerweile mehr als 35 Jahren bin ich als Masseur und Physiotherapeut tätig. Die Menschen, ihre Gesundheit und ihr allgemeines Wohlbefinden standen und stehen bis heute stets im Fokus meiner tagtäglichen Arbeit. Ein gesunder Geist steckt in einem gesunden Körper: Dieser Maxime hab ich mich voll und ganz verschrieben und deswegen ist es mein oberstes Ziel, jeden Menschen, der meine Hilfe sucht, wieder zu seiner ursprünglichen Stärke und Kraft finden zu lassen.

Meine Ausbildung habe ich im mittlerweile geschlossenen Kneippkurbad Zirndorf erhalten. Schon damals konnte ich vor allem Erfahrung speziell in Bezug auf Sportverletzungen sammeln und bis heute bildet dieser Bereich einen Schwerpunkt meiner Arbeit. 1990 habe ich mich schließlich mit meiner eigenen Praxis in der Allersberger Straße in Nürnberg selbständig gemacht. In den 28 Jahren meines Praxisbetriebs konnte ich als Physiotherapeut Menschen mit den unterschiedlichsten Leiden helfen und therapieren. Insbesondere Sportler haben meine Praxis immer wieder aufgesucht, um sich dank meiner Behandlung wieder voll und ganz auf ihren Körper verlassen zu können. Dies galt beispielsweise für Fußballer, die am folgenden Wochenende wieder fit auf dem Platz stehen mussten – hier konnte ich immer wieder mit schnellen Therapieerfolgen maßgeblich zur Genesung beitragen.

Zu meinem Therapieangebot gehören:

Massage, Rückenmassage, Eismassage, Fango, manuelle Lymphdrainage, Elektrotherapie, Schlingentisch, Krankengymnastik und die Schmerzbehandlung nach Liebscher-Bracht. Bei der Wahl der Therapie stehen selbstverständlich immer die individuellen Probleme, Anforderungen und Bedürfnisse der Patienten im Mittelpunkt. Ausschlaggebend ist eine ausführliche Anamnese und Diagnose, um in jedem Fall einen größtmöglichen Therapieerfolg zu erzielen – um Leiden zu lindern und jeden Körper zu seiner vollen Leistungsfähigkeit zu bringen, was besonders im Sportbereich von immenser Bedeutung ist......